CITS » Lehre » Sommersemester 2018

Seminar zu {Real, Quantum} World Crypt{ography,analysis}

In diesem Seminar behandeln wir (praktisch) relevante Themen.

Das Seminar richtet sich an Studierende des BSc. und MSc.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Felix Heuer.

Dozent Zeit Raum Erstmals am
Prof. Dr. Alexander May Dienstag 14:00-16:00 Wasserstraße 221, Etage 4 17.04.
Themenübersicht
Datum Vor­tra­gen­de Per­son Titel und Literatur Betreuer
17.04. Kai Uwe Kolter Factoring RSA keys from certified smart cards: Coppersmith in the wild Prof. Dr. May, Alexander
24.04. Julian Nowakowski ROCA: Infineon RSA key vulnerability Matthias Minihold
08.05. Benedikt Pries Cache Missing For Fun and Profit Leif Both
15.05. Niklas Menzel Spectre/Meltdown Leif Both
29.05. Oleaksandr Golubets A kilobit hidden SNFS discrete logarithm computation Prof. Dr. May, Alexander
05.06. Floyd Zweydinger Index calculus for abelian varieties and the elliptic curve discrete logarithm problem Prof. Dr. May, Alexander
12.06. Dario Mikolajczak Understanding Blockchain (using Bitcoin as example)
basic concept , more details (filter what's necessary), even more details
Andre Esser
19.06. Lukas Otto IOTA, an alternative to blockchains?! Felix Heuer
26.06. Anna Schulz-Kirchner IOTA's Attachment Strategy and the Nash-Equilibrium Alex Helm
03.07. Florian Stolze Understanding Ripple Andre Esser
10.07. Vincent Philipp Göbels Understanding Ethereum + Smart Contracts Felix Heuer
17.07., 14.00 Steve Martin KRACK attack on WPA2 Matthias Minihold
17.07., 15.00 Vanessa Nesterowicz Quantum algorithms for computing short discrete logarithms and factoring RSA integers Prof. Dr. May, Alexander

Spielregeln:

Es besteht grundsätzlich Anwesenheitspflicht für alle Teilnehmer. Sprechen Sie uns an, falls Sie verhindert sind.

Für die Dauer Ihres Vortrags sollten Sie etwa 60 Minuten anpeilen.

Sie werden sich spätestens 2 Wochen vor Ihrem Vortrag selbstständig bei Ihrem Betreuer melden, um das Verständnis des Inhalts zu zeigen. Sollte es Verständnisprobleme geben, sind diese vor diesem Termin, wenn nötig in Rücksprache mit Ihrem Betreuer, auszuräumen.

Zu Ihrem Vortrag werden Sie ein kurzes Handout in LaTeX erstellen.

Spätestens 1 Woche vor Ihrem Vortrag werden Sie Ihrem Betreuer Ihr Handout und Ihre Vortragsfolien präsentieren (falls Sie welche benutzen), sowie Ihren Vortrag bereits im Wesentlichen fertig ausgearbeitet haben.


Ein Versäumnis dieser Fristen ohne vorherige Absprache führt zum Nichtbestehen des Seminares.